Kopf

Fluorchemie in Deutschland


www.f2chem.de
Navigation
Inhalt

Der 19. Deutsche Fluortag

Erneute Terminverschiebung für den 19. Deutschen Fluortag

Liebe Mitglieder und Freunde der AG Fluorchemie,

aufgrund der Corona-Pandemie mussten wird den ursprünglich vom 28.09.-30.09.2020 angesetzten
19. Deutschen Fluortag absagen. Leider lassen die aktuellen Entwicklungen eine signifikante Entspannung der Situation auch mittelfristig nicht erwarten. Daher ist der Mitte 2020 festgelegte Ausweichtermin vom 27. -29.09.2021 auch nicht mehr haltbar.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Tagungsteilnehmer, Partner und Mitarbeitenden genießen weiterhin oberste Priorität. Die Alternative, ein virtuelles Treffen durchzuführen, würde dem Charakter unseres Treffens nicht gerecht werden.

Aufgrund einer Kollision mit der Wöhlertagung (26.-29.9.2022) findet der Fluortag - anders als im Rundbrief vom 23. März 2021 angekündigt - eine Woche früher statt:
Neuer fixer Termin: 19. - 21. September 2022 in der Ferienstätte Dorfweil in Schmitten

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund.

Mit herzlichen Grüßen aus Würzburg,
Ihr Prof. Dr. Maik Finze

Kontakt

Dr. Jan A. P. Sprenger
Arbeitskreis Finze - Bor- und Fluorchemie
Lehrstuhl für Anorganische Chemie III
Institut für Anorganische Chemie
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
97074 Würzburg
jan.sprenger@uni-wuerzburg.de

 

Inhalt Ergänzungen
Fuss